April, April

Natürlich gibt es auch in Zukunft keine Zensur in Hellern, deshalb habe ich meinen Aprilscherz in den Untiefen unseres weitverzweigten Artikelsystems verschwinden lassen. Den Wettkampf um den besten Aprilscherz hat übrigens unser Webmaster Robert gewonnen: + 6 Klicks erzielte sein Beitrag über Gender Mainstreaming im direkten Vergleich. Zahlen sagen mehr als Worte.

„April, April“ weiterlesen

Jan Wöllermann starker 2. beim Werther Schloss-Open

Unser ehemaliger Mitspieler Jan Wöllermann erreichte erneut ein Top-Resultat bei einem starken Open. Nach dem tollen 3. Platz beim Gubener Neujahrsopen erzielte Jan nun beim Werther Schloss-Open 5,5 Punkte aus 7 Partien und wurde hervorragender 2. Leider reichte es nicht zu seinem ersten großen Open-Sieg.
Wer mehr wissen will, sollte weiterlesen.
„Jan Wöllermann starker 2. beim Werther Schloss-Open“ weiterlesen

JLEM Rotenburg: Abschlussbericht mit Rating-Auswertung

Schachfiguren 1_mini_Textinsert Aktuelle Turniere_BG halbtransparent_Eurostile-dunkelrotNach der Landesmeisterschaft ist vor der Landesmeisterschaft. Rotenburg 2016 ist vorbei, die Bilanzen sind gemischt, enttäuscht hat kein Helleraner. Trotzdem bleibt das Gefühl, dass hier und da mehr drin war. Das Redaktionsteam wünscht allen Schachfreunden und Lesern viel Spaß bei der Lektüre und  ‚Frohe Ostern‘! UPGRADE

„JLEM Rotenburg: Abschlussbericht mit Rating-Auswertung“ weiterlesen

Stefan Grasser mit schönem Erfolg beim Erlangener BSGW Open 2016

Ein schönes Turnier spielte unser Schachfreund Stefan Grasser in der letzten Woche in Erlangen mit.
Nach DWZ-Wertung als 56. von 104 Teilnehmern gestartet. Am Ende Platz 30 mit 27 gewonnen DWZ Punkten und einem 2. Platz in seiner Ratingwertung. Beim Erlangener BSGW Open 2016 erreichte unser Schachfreund Stefan Grasser einen tollen Erfolg.
„Stefan Grasser mit schönem Erfolg beim Erlangener BSGW Open 2016“ weiterlesen

2. Runde SVH-Open: Die ersten großen Überraschungen standen bevor…fast

Logo VEM 2016_560px
Die 2. Runde des SVH-Opens brachte einige tolle Partien, überraschende Ergebnisse und sogar Fastsensationen hervor. Auch am letzten Donnerstag wurden den zahlreich anwesenden Kiebitzen wieder tolle Partien und eine tolle Stimmung präsentiert.
„2. Runde SVH-Open: Die ersten großen Überraschungen standen bevor…fast“ weiterlesen