Jugend startet durch: Noch mehr Neues aus dem Internet

Gestern fand das zweite Online-Jugendtraining unter reger Beteiligung statt. Neben einigen Taktikaufgaben und der Analyse einer aktuellen Meisterpartie standen erneut technische Fragen im Vordergrund. Aber so langsam wird es. Und in drei Wochen steigt die Jugendmannschaft auch wieder in den Spielbetrieb ein. In diesem Bericht gibt es alles Wissenswerte zu lesen.
„Jugend startet durch: Noch mehr Neues aus dem Internet“ weiterlesen

Online-Training startet (endlich)!

Wir haben nun endlich eine Lösung gefunden, wie wir das Training online wieder aufnehmen können. Die Auftaktveranstaltung hierfür wird heute, Donnerstag 18:45 – 19:45 Uhr stattfinden und richtet sich an alle interessierten Vereinsmitglieder, vor allem aber an die Jugendlichen. UPDATE: Jetzt mit den Informationen zur Teilnahme.   (Title Photo by Sharon McCutcheon on Unsplash)

„Online-Training startet (endlich)!“ weiterlesen

COVID-19 und die gedehnte Zeit

Nun ist es amtlich: Diese Saison wird es Schach am Brett nicht mehr geben. Nein, es muss nicht „diese Saison“ heißen, sondern: Dieses Jahr! Denn die Saison wird weiterlaufen, und zwar bis 2021. Der Deutsche Schachbund hat in einer – wie es scheint einsamen – Entscheidung kurzerhand die Zeit gedehnt. Ein Überblick über die Maßnahme, ihre Ankündigungen und Reaktionen.

„COVID-19 und die gedehnte Zeit“ weiterlesen

Ist das Schach oder kann das weg?

Seit einem Monat (33 Tagen) sind alle Vereinsaktivitäten auf dem Vereinsgelände in der Klaus-Stürmer-Straße ausgesetzt. Alle Schachligen ruhen, ein Turnier nach dem anderen wurde abgesagt, und schließlich wurde das Kandidatenturnier gestoppt. Schach wird trotzdem gespielt, und die Teilnehmer hatten und haben überwiegend großen Spaß. Ein persönliches Zwischenfazit. Update

„Ist das Schach oder kann das weg?“ weiterlesen

Steigen wir in die Bundesliga auf?

Das Vereinsheim in der Klaus-Stürmer-Straße ist geschlossen. Aber das hindert den SV Hellern nicht am Schachspielen: Seit einigen Tagen gibt es uns als Verein auch auf der Schach-Plattform lichess.org. Dort haben sich mittlerweile über 20 Spieler zusammengefunden, die heute Abend, 20 Uhr, um den Aufstieg in die „Quarantäne-Bundesliga“ spielen.

„Steigen wir in die Bundesliga auf?“ weiterlesen