Deutsche Schulschachmeisterschaften in Osnabrück

Schulschach ist ein Erfolgsmodell in der Nachwuchsarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Gut zu sehen war dies in der vergangenen Woche in der Jugendherberge Osnabrück. Dort fand ein Turnier der Deutschen Schulschachmeisterschaften 2019 (DSM) statt – und zwar die offene DSM in der Wertungsklasse HR. Was das genau bedeutet, davon berichtet Norbert Sobotta in seinem Gastbericht.

„Deutsche Schulschachmeisterschaften in Osnabrück“ weiterlesen

JLEM Norderney: Seeschlangen und wie alles ausgegangen ist

In der u 18 kam es zum erwarteten Fotofinish, nachdem Hannes seine letzte Partie mit leichter Hand gewinnen konnte. Nun hieß es warten, denn Hannes‘ größter Konkurrent Imamali Askerov stand mit Mehrqualle gegen Jakob von Estorff auf Gewinn.  Der verteidigte sich aber hart. Es kam noch schlimmer.

„JLEM Norderney: Seeschlangen und wie alles ausgegangen ist“ weiterlesen

Landesmeisterschaft auf Norderney. Hannes ist dabei – und führt bei der u 18 mit knappem Vorsprung

Die Niedersächsische Jugend-Landeseinzelmeisterschaft ist ins Rollen gekommen. Hellern ist in der u 18 und u 14, aber auch im Open vertreten. Chancen auf einen Meistertitel hat am ehesten Hannes Ewert, der in der u 18 mit großem Abstand an 1 gesetzt ist und in Runde 3 bereits seinen gefährlichsten Konkurrenten zugelost bekam.

„Landesmeisterschaft auf Norderney. Hannes ist dabei – und führt bei der u 18 mit knappem Vorsprung“ weiterlesen