Freitagsblitzturnier: Klein aber fein

Spontan kam unsere Online-Truppe auf die Idee ein kleines internes Blitzturnier stattfinden zu lassen. Teilgenommen haben 9 Spieler. Mit dabei waren aber zum Bespiel unsere Spieler aus der ersten Mannschaft (Reinhold Happe, Jörg Stock und Wolfgang Andre). Gespielt wurde der 5 Minuten Modus bei einer Turnierlänge von 90 Minuten).

„Freitagsblitzturnier: Klein aber fein“ weiterlesen

Hellern steigt ab, aber morgen gibt es die Chance zum Wiederaufstieg, sowie weitere News

Leider reichte es dieses Mal nicht zum Klassenerhalt. Zu stark waren unsere Gegner. Nur den neunten Platz erreichten wir am Donnerstag in der dritten Quarantäne Liga, in der der 1. FC Simon aufstieg mit Spielern die ab 2270 Wertungszahl aufwärts spielten.

„Hellern steigt ab, aber morgen gibt es die Chance zum Wiederaufstieg, sowie weitere News“ weiterlesen

Hellerns Onlineteam sichert weiter die dritte Liga

Auch beim inziwschen neunten Turnier der Quarantäne Liga war wieder eine große Helleraner Fraktion anwesend und zockte gegen Gegner und Zeit. Gespielt wurde gestern mal wieder im „alten“ 5 Minuten Modus.  Trotz richtig starker Gegnerschaft und der Abwesenheit einiger unserer Spitzenspieler konnten wir auch dieses Mal knapp die Liga halten.

„Hellerns Onlineteam sichert weiter die dritte Liga“ weiterlesen

Frühzeitig gesichert, aber weit weg vom Aufstieg

Inzwischen spielen so viele Vereine in der sogenannten Quarantäne Liga mit, dass die dritte Liga inzwischen dreigeteilt spielt und nr noch der Tagessieger in die nächst höhere Liga aufsteigt. Das Teilnehmerfeld wird immer stärker, viele Meister finden den Weg in die Ligen. Auch dadurch wird es immer schwieriger in die höheren Ligen aufzusteigen.

„Frühzeitig gesichert, aber weit weg vom Aufstieg“ weiterlesen

Hellern zwischen Auf- und Abstieg

Ein starkes Feld trat am gestrigen Sonntag an um die Aufsteiger in die 2. Bundesliga, aber auch die Absteiger in die 4. Liga auszublitzen. Gespielt wurde im 3 Minuten-Modus. Hellern stand lange Zeit zwischen Auf- und Abstieg. Letztendlich landeten wir dann doch im gesicherten Mittelfeld auf Platz 6. Meister wurde mit großem Abstand die Truppe Delfintherapie um den Tagesbesten des gestrigen Tages FM Hannes Ewert.

„Hellern zwischen Auf- und Abstieg“ weiterlesen

Stark besetzte Quarantäne-Liga! Wir bleiben am Ball

Leider reichte es am Donnerstag nicht. Der SV Hellern ist nach seiner Aufstiegstour in die 2. Bundesliga leider zum ersten Mal abgestiegen. Nachdem wir 2-mal die Klasse halten konnten, war das Feld dieses Mal zu stark und der 3 Minuten-Modus kam nicht allen unseren Spielern entgegen. Einige grandiose Erfolge waren dennoch zu verzeichnen.

„Stark besetzte Quarantäne-Liga! Wir bleiben am Ball“ weiterlesen