Oberliga: Hart erkämpfter Punkt in Hameln

Ohne Hannes Ewert und Julian zur Lage, dafür mit Dr. Ingo Gronde und Wolfgang Andre traten wir die Reise zum richtungsweisenden Match gegen den Tabellennachbarn aus Hameln an. Mindestens ein Punkt, besser ein Sieg, war als Devise ausgegeben worden, um auch die letzten Abstiegssorgen zu vertreiben. Ein Gastbeitrag von Jörg Stock.

„Oberliga: Hart erkämpfter Punkt in Hameln“ weiterlesen

Oberliga: Diesmal kein Match-Glück gegen Nordhorn

Mit dem 3-5 in Nordhorn kassierte die 1. Mannschaft nun bereits die vierte Niederlage in Folge. Bereits am 3. Februar geht es zum nächsten Auswärtsspiel nach Hameln, während gleichzeitig der Spitzenkampf zwischen Bremen 2 und dem Lister Turm wohl über den Aufstieg entscheiden wird. Jörg resümiert in seinem Gastbeitrag den Matchverlauf in Nordhorn.

„Oberliga: Diesmal kein Match-Glück gegen Nordhorn“ weiterlesen

MM-Pokal Teil 2: Kein Glück in Quakenbrück

„Quakenbrück befindet sich eindeutig im Aufwind. In der Verbandsliga schlagen sie sich sehr achtbar und belegen als Aufsteiger aktuell den 4. Tabellenplatz. Diesen Trend bestätigten sie auch in der 2. Runde der Mannschaftspokalmeisterschaft 2018/19“, lautete Hajo Bades Fazit. Alles Weitere in seinem Gastbeitrag.

„MM-Pokal Teil 2: Kein Glück in Quakenbrück“ weiterlesen