Oberliga: Sieg gegen Werder 3 – alles klar?

Trotz des 4½-3½ gegen Werder Bremen III bleibt unser Oberliga-Team vorerst Drittletzter. Ob sich etwas daran ändern wird? Sechs Punkte hat auch Nordhorn-Blanke, aber das etwas leichtere Restprogramm. Die anderen Teams sind mit acht Punkten fast außer Reichweite, was auch an der schlechten Brettpunktbilanz von Hellern 1 liegt. Der Klassenerhalt dürfte aber dennoch mehr als wahrscheinlich sein. „Oberliga: Sieg gegen Werder 3 – alles klar?“ weiterlesen

Jugendliga – Monstertrip nach Uelzen

Auch in der Jugendliga gibt es corona-bedingt eine Menge Terminsalat. Gespielt wurden bislang die Runden 1 und 5. Am vergangenen Sonntag war die Runde 2 dran – und sie führte nach Uelzen! Uelzen – das bedeutet sechs Stunden Fahrt – hin und zurück! Belohnt hat sich Hellern 1 mit einem Auswärtssieg leider nicht, Uelzen gewann. Über die Gründe hat Joe Santos einen launigen Gastbeitrag geschrieben. „Jugendliga – Monstertrip nach Uelzen“ weiterlesen

DSOL: Abgestürzt

Wenn man in der Start-/Rangliste einen schlechten Platz belegt (exakt formuliert: den letzten) und dann Vierter wird, hat man nicht viel falsch gemacht. Wenn man dann aber im Kampf um den 2. Platz ohne eigene Versäumnisse den Kürzeren zieht, dann weiß man nicht, ob das Glas halb voll oder halb leer ist. In unserem Fall wurde die Tabelle kräftig durcheinandergewirbelt, weil ausgerechnet der an 1 gesetzte SK Zehlendorf mitten im Wettbewerb sein Team zurückzog. Eine zerknirschte Nachlese. „DSOL: Abgestürzt“ weiterlesen

Mannschaftspokal: Geplättet.

The same procedure as every year! Das stimmt nicht ganz, denn die letzte Klatsche in Eilenriede wurde uns vor zwei Jahren zuteil. In der Besetzung Lewin, Hart, Suendorf und Hana verloren wir mit 1½-2½. Nun also erneut das gleiche Ergebnis gegen den Verbandsligisten Mit anderen Worten: Hellern flog wieder einmal in Runde 2 raus. Keineswegs unverdient, denn es hätte schlimmer kommen können. Immerhin hat Gastautor Andre Böhme vier überaus spannende und unterhaltsame Partien mitgebracht. „Mannschaftspokal: Geplättet.“ weiterlesen

Oberliga R 8: Zerschmettert.

Das 0-8 beim Tabellenführer HSK Lister Turm ist aus zwei Gründen beachtenswert: zum einen war es in dieser Höhe überflüssig, zum anderen führten die zahlreichen Ausfälle zu einem Kollateralschaden: Hellern 2 musste seinen Wettkampf in Emden kampflos abgeben. Droht der Abstieg? Laut LigaOrakel nicht. Vermutlich, weil die Verbandsliga derzeit nur mit 8 Teams bestückt ist. Den Wettkampf in Hannover hat Jörg Stock in seinem Gastbeitrag näher unter die Lupe genommen. „Oberliga R 8: Zerschmettert.“ weiterlesen

DSOL Runde 6: Hellern gewinnt das Derby gegen den OSV

Noch eine Runde, dann ist Schluss. Zumindest für Hellern, das nur noch gegen die SF Ludwigshafen antreten muss. Da andere Mannschaften noch zwei Matches vor der Brust haben, dürfte unsere aktuelle Tabellenführung vielleicht nur eine kurze Halbwertzeit haben. Wir freuen uns trotzdem über den klaren Sieg gegen den SV Osnabrück und den Sprung auf Platz 1. Mehr zur Runde 6 in einem Gastbeitrag von Reinhold Happe. Seine Kommentare wurden live verfasst … „DSOL Runde 6: Hellern gewinnt das Derby gegen den OSV“ weiterlesen

Jugendmannschaft weiterhin erfolgreich

Ihren Auftakt hatte die Jugendliga Niedersachsen im November des vergangenen Jahres, Hellern gewann zu Hause gegen Rochade Göttingenmit 4,5 : 1,5. Seitdem wurde vier Monate nicht gespielt. Am vergangenen Sonntag aber ging es wieder los, Start eines gedrängten Programms, das bis in den Juli hineinreicht. Hellern hatte in der offiziellen 5. Runde (die Runden 2-4 werden nachgeholt) das schwierige Auswärtsspiel in Lingen vor sich. Jugend-Chef Joe Santos berichtet. „Jugendmannschaft weiterhin erfolgreich“ weiterlesen