Bezirksklasse: Hellern 4 teilt die Punkte

Hellern 4 zu Gast bei der Reserve des SV Veldhausen. Nach dem freiwilligen Rückzug unseres Teams aus der Bezirksliga durfte man einen Sieg erwarten. Daraus wurde nichts, denn personell gebeutelt trat die Vierte nur mit sieben Spielern an. Auch das hätte reichen können, aber tagesaktuell präsentierte sich die Mannschaft nach langer Corona-Pause eher unentschlossen und fahrig. Mehr im Gastbeitrag von MF Niels Dettmer. „Bezirksklasse: Hellern 4 teilt die Punkte“ weiterlesen

Sechste Mannschaft: Unentschieden zum Auftakt

Gegen die fünfte Mannschaft des Osnabrücker SV holte am gestrigen Samstag die sechste Schachmannschaft des SV Hellern ein 3:3. Ein erfreuliches Ergebnis nach durchweg erfreulichen Leistungen an allen Brettern. Heute Bericht ohne Partieanalysen, die (voraussichtlich) nach dem Training am kommenden Donnerstag folgen.

„Sechste Mannschaft: Unentschieden zum Auftakt“ weiterlesen

Ferienpassaktion 2021 beim SV Hellern

Zum 11. Mal nahm die Schachabteilung des SV Hellern mit zwei Angeboten am Ferienpass teil. Auch 2021 war das Angebot für Kinder und Jugendliche eine willkommene Abwechslung. Von den Grundregeln über das Spielen mit der Uhr bis hin zu einem richtigen Turnier wurde an zwei Tagen viel geboten – und nicht alle waren zum ersten Mal mit dabei. Ein Gastbeitrag von Norbert Sobotta. „Ferienpassaktion 2021 beim SV Hellern“ weiterlesen

Oberliga: Hellern entgeht Zwangsabstieg um Haaresbreite

Zu lesen war es im „Bundesliga Ergebnisdienst“ am 22.8.2021, also lange nach der Veröffentlichung der Abschlusstabelle der Oberliga Nord West: dem SV Hellern wurden zusätzlich zu der fälligen Geldstrafe vier Punkte wegen des Nichtantretens in Runde 8 und 9 abgezogen. Damit ist Hellern 1 geteilter Vorletzer und entging dem Abstieg am Grünen Tisch nur um Haaresbreite. Update „Oberliga: Hellern entgeht Zwangsabstieg um Haaresbreite“ weiterlesen

Corona: Niedersachsen hat eine neue Verordnung

Am 25. August 2021 ist die neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen in Kraft getreten. Die alte ist vom Tisch, kaum dass man sich an sie gewöhnt hatte. Wer nun gehofft hat, dass die neue VO einfacher, übersichtlicher und nachvollziehbarer wird, wird enttäuscht: der Text ist so ziemlich das Komplizierteste, das ich in den letzten Jahren gelesen habe. Das Problem: Überkomplexität. „Corona: Niedersachsen hat eine neue Verordnung“ weiterlesen