Hellern 5 knapp vor Big Point gegen den Abstieg

Fast hätte unsere 5. Mannschaft einen Big Point gegen den Abstieg beim klaren Favoriten aus Oesede mitgenommen. Leider reichte es am Ende trotz zwischenzeitlicher 3,5 zu 0,5 Führung nicht. Bis auf die klare Auswärtsniederlage zum Auftakt in Bad Essen gab es für unsere 5. Mannschaft nur Ergebnisse zwischen 3,5 bis zu 4,5. Nunmehr heißt es aus den letzten 2 ausstehenden Spielen gegen Meppen und unsere Nachbarn aus Hasbergen noch 1 bis 2 Punkte gegen den Abstieg zu sammeln.
Weiterlesen

Hellern Open: Auf zur 4. Runde

Die Paarungen für die 4. Runde der Offenen Vereinsmeisterschaft stehen fest und reizvolle Duelle bevor: Thorben Weist fordert dne top-gesetzten Jörg Stock, Robert Gillenkirch will gegen Julian zur Lage mehr herausholen als im letztjährigen Pokalfinale, und mit Hajo Bade und Norbert Lange stehen sich zwei ganz erfahrene Haudegen gegenüber. Los geht es kommenden Donnerstag, 30.03. Alle Paarungen und Ergebnisse sowie den aktuellen Stand finden Sie auf der Sonderseite des Hellern Open.

Landesliga: Hellern 2 hatte Spaß – und verlor!

Der Abstiegskampf führte die Zweite bereits am Vorabend zum SC Turm Lüneburg – das kulinarische Vorprogramm mit Kegeln versprach eine Menge. Man hatte tatsächlich viel Spaß. Was dann am nächsten Morgen geschah, darüber berichtet Andre Böhme in seinem Gastbeitrag. Und natürlich geht es auch um die „Mortadella“-Krise! Und die führte zur Abberufung eines Ehrenamtlichen. Weiterlesen

VEM Runde 3: Nun führen ‚The Big Five‘!

Die Nachholpartie zwischen Norbert Lange (Hollage) und Julian zur Lage endete mit einem hart umkämpften Remis. Vor Beginn der 4. Runde ergibt dies ein außergewöhnlich spannendes Tabellenbild. Es führen: Jörg Stock, Thorben Weist, Robert Gillenkirch, Julian zur Lage und Norbert Lange mit 2,5 Punkten. Es folgt ein Rudel hungriger Verfolger mit jeweils zwei Punkten. Damit spielt die Hälfte der Teilnehmer um den Titel! Nun aber zur entscheidenden Partiephase … Weiterlesen

3. Mannschaft mit knapper Niederlage gegen den Spitzenreiter


Mit nur 6 Mann konnten wir gestern am 7. Spieltag der Verbandsliga West beim Tabellenführer aus Esens antreten. Da die Esenser auch nur 7 Spieler aufboten, begann der Wettkamp mit einem 1:2 Rückstand. Da die Mannschaft aus Esens auch auf einige ihrer starken Holländer verzichteten, hatten wir durchaus die Hoffnung den Wettkampf spannend gestalten zu können. Nicht zu Unrecht…
Weiterlesen

VEM mit tollen Partien

VEM Runde 2 und 3
Noch ist nichts entschieden, aber die Reihen der verlustpunktfreien Spieler lichten sich. Es zeichnet sich ab, dass im Moment die Hälfte der Teilnehmer eine reelle Chance auf den Titel hat. Die Begegnung zwischen Julian zur Lage und Norbert Lange wird also keineswegs vorentscheidend sein. Zu den Titelaspiranten gehören Thorben Weist und Robert Gillenkirch, über die im folgenden Bericht viel zu erzählen sein wird. Weiterlesen